Wartung, Full-Service

GaenseWanderschaft-sw-schmal

Dies ist für viele Firmen der wichtigste Bestandteil der SAP-HR-Anwendung!

Um so mehr verwundert es, dass in diesem Servicesegment die meisten Fehler gemacht und die Arbeiten dort oft vernachlässigt werden. Wir unterscheiden hierzu vier Gebiete:

SAP-Hinweise und –Korrekturen regelmäßig über SNOTE ins System bringen. ALLPECON sichtet wöchentlich und spielt spätestens monatlich ein.

Support-Packages erscheinen monatlich von SAP. Es reicht aus Sicht der ALLPECON, diese dreimal im Jahr (außer bei zusätzlichen gesetzlichen Änderungsterminen) als gleichmäßige Pakete einzuspielen. Für einen Rhythmus darüber oder darunter wären die Nacharbeiten zu aufwendig und nicht effektiv genug.

Der Jahreswechsel beinhaltet oft sehr umfangreiche fachliche Änderungen, die sorgsam im Tagesablauf geplant sein sollten. Zudem ist die Zeit bis zur ersten Abrechnung im Jahr meist relativ kurz. ALLPECON klärt die Inhalte schon im Vorwege und gibt eine genaue Planung und Begleitung der anstehenden Umstellungen und Aktivitäten.

Releasewechsel im klassischen Sinne gibt es ja so nicht mehr. Heutzutage werden in der Regel Updates von Enhancement-Packages (EHP) durchgeführt verbunden ggfls. auch mit einen HR-Core-Update. Was meist in den Unternehmen nicht klar ist, dass auch erweiterte Funktionalitäten im HR-Core nur über EHP-Updates erreichbar sind, diese EHP-Updates in keinem Fall schaden können und man diese auch in gewissen Abständen vornehmen sollte.

Bei diesen Serviceblöcken ist die wichtigste Aufgabe, die Nacharbeit ordentlich und umfassend durchzuführen und die entsprechenden Informationen über die Neuerungen bzw. Veränderungen an die Fachabteilung zu übermitteln.

Zu erreichen ist dies durch gute Kompetenzen im eigenen Hause in Kombination mit Service-Beratern oder durch Beratungsfirmen, die sich auf dieses Gebiet spezialisert haben.

ALLPECON hat sich auf diese Serviceblöcke spezialisiert. Lassen Sie sich zeigen, was hier alles möglich ist und auf was Sie nicht verzichten sollten.