ALLPECON SAP-Hinweis-Support

ALLPECON SAP-Hinweis-Support

Der SAP-Hinweis-Support von ALLPECON hilft Ihnen Korrekturen von SAP im Blick zu behalten und somit Korrekturen rechtzeitig ins SAP-HCM aufzunehmen. Das spart Zeit und Aufwand bei sonst möglichen Fehlern aufgrund fehlender SAP-Korrekturen.

Die Personaladministrations- und Personalabrechnungsmaterie ist einerseits sehr komplex und andererseits sehr von Änderung in der Anwendung und vom Gesetzgeber betroffen. Das heißt, dass man sinnvollerweise aktuelle SAP-Korrekturen und Ergänzungen zeitnah und schnell ins System bekommen sollte.

Aber wie finde ich diese Korrekturen und welche sind wirklich wichtig. Dieses Thema hat sich die ALLPECON vorgenommen und hierzu einen effektiven und sehr hilfreichen Service aufgebaut.

Dieser Service kann von jedem Kunden in Anspruch genommen werden, auch wenn ALLPECON nicht der „Hausberater“ dieses Unerternehmens ist.

Es werden auf folgende Art und Weise u.a. Hilfsmittel und Inhalte bereit gestellt.:

·                Zusammenstellung von SAP-Korrektur-Hinweisen aus dem SAP-Marktplatz zum Thema SAP-HCM/HR durch regelmäßige Sichtung

·                Erstellung von Fachinformationen (Anwenderbeschreibungen) zu relevanten Veränderungen im Anwendungssystem

·                Information über Hot-News: SAP-Hinweise, die kurzfristig eine Reaktion erfordern.

·                Erstellung von Jahreswechsel-Vorabinformationen, insbesondere zu kalendarischen Änderungen.

·                Gesichtet werden nur die operativen SAP-HCM/HR-Bereiche, wie Personaladministration, Personalabrechnung, Zeitabrechnung, Reisekosten, Organisationsmanagement und dazu angrenzende Bereiche

·                Alle SAP-Hinweise und –Komponenten zum öffentlichen Dienst sowie die personalwirtschaftlichen Komponenten wie u.a. SAP-Success-Factors, SAP-FIORI oder Kostenplanung sind hier nicht mit inbegriffen

·                Die Packages SAP-BASIS und SAP-APPL werden nur auf Hinweise untersucht, die mit SAP-HCM/HR zu tun haben.

·                Alle Informationen, Listen und Beschreibungen sind ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit

Das genaue Leistungsportfolio sieht dann folgendermaßen aus:

SAP-Hinweis-Listen
·                Es erfolgt einmal pro Monat (in der Regel Ende der 2. KW eines Monats) die Zusendung einer Liste zu den vorgegebenen Komponenten

·                Übersendung einer Excel-Liste mit Hinweis-Nummer, Überschrift und Komponente (der komplette Inhalt eines Hinweises muss aus dem SAP-Marktplatz erfragt werden) inkl. Empfehlung zur Sofort-Einspielung (SNOTE) bzw. Einspielung erst mit der nächsten SAP-HCM-/HR-Support-Package-Einspielung

Fachinformationen
·                Es erfolgt dreimal pro Jahr (in der Regel Mitte Mai, Mitte September und Mitte Januar) die Zusendung eines Dokumentes mit Informationen zu ausgesuchten SAP-Hinweisen, die für die Fachanwender aus der Personalabteilung Relevanz haben.

·                Übersendung einer PDF-Datei mit Hinweis-Nummer, Überschrift und Anwenderbeschreibung inkl. Empfehlung zu notwendigen Aktionen, Report-Parameteränderungen oder Infotyp-Feldänderungen

Hot-News
·                Es erfolgt nach Bedarf und Notwendigkeit die Zusendung von dringenden SAP-Hinweisen zum Thema SAP-HCM/HR

·                Übersendung einer Mail mit Hinweis-Nummer, Überschrift und Komponente (der komplette Inhalt eines Hinweises muss aus dem SAP-Marktplatz erfragt werden) inkl. Empfehlung möglicher Aktionen

Jahreswechsel-Vorabinformationen
·                Es erfolgt einmal pro Jahr eine Jahreswechsel-Vorabinformation, insbesondere zu kalendarischen Informationen und Hinweisen zum Jahreswechsel (meist ca. Anfang Dezember eines Jahres)

·                Übersendung einer PDF-Datei mit Informationen und Anwenderbeschreibungen inkl. Empfehlung zu notwendigen Aktionen

 

Das eben beschriebene Portfolio stellt den Grundservice dar. Zusätzlich lassen sich auch erweiterte Dienste buchen, wie z.B.

·                PDF-Dateien der einzelnen Hinweise als Anhang zur List-Übersendung

·                Übersendung Fachinformationen häufiger als 3 x pro Jahr

·                Übernahme von SNOTE-Einspielungen per Remote auf dem Kundensystem

·                Ausführliche Informationen zu neu ausgelieferten Modulen und Funktionalitäten im SAP-HCM/HR

 

Das ganze Paket wrd nach voheriger Abstimmung des Umfangs zu einem festen monatlichen Pauschalpreis angeboten.

Der Nutzen ist sehr groß und preislich ist das keine große Bindung für den Kunden. Da sich ALLPECON hauptsächlich dem Thema Service und Wartung verschrieben hat, bekommt der Kunde hier gute Informationen mit ausführlichem Background.

Sprechen Sie uns ein Interesse (Mail an info@allpecon.de) an, es wird sich sicherlich lohnen.

Share this post