Monthly Archives - Oktober 2019

SAP-Entgeltnachweis mehrmonatlich

Seit kurzem gibt es eine interessante Neuerung zum SAP-Entgeltnachweis, der SAP-Entgeltnachweis läßt sich jetzt mehrmonatlich, d.h. über mehrere Perioden erstellen.

Mehrmonatlich heißt, dass man die Entgeltnachweise über mehrere Monate (z.B. von einem Jahr) in einem Nachweis und Dokument erstellen und drucken kann. Das kann manchmal im Alltag sehr praktisch sein, entweder für die Fachabteilung zur Prüfung eines längeren Zeitraumes oder wenn die Anforderung seitens eines Mitarbeiters besteht.

Die Möglichkeit der Erstellung läßt sich einerseits für den CEDT-Nachweis (klassische Aufbereitung) und andererseits auch für den HRFORMS-Nachweis (moderne Layout-orientierte Aufbereitung) vollziehen.

Bei der Erstellung der Grundlagen bzw. Varianten dazu ist allerdings Vorsicht angeraten, sonst bekommt man schnell undurchschaubare Gesamtnachweise. Normalerweise wird ein monatlicher Nachweis ja mit dem aktuellen Monat und den jeweiligen Rückrechnungen angezeigt bzw. ausgewertet. Dieses Vorgehen ist bei dem mehrmonatlichen Nachweis nicht angeraten. Hier gilt es Varianten zu wählen, die nur den aktuellen Monat bzw. das letzte Ergebnis eines Monats anzeigen, also keine Rückrechungen. Wenn man solche Varianten als Grundlage wählt, bekommt man dann bei der Auswahl eines mehrmonatigen Zeitraumes auch nur jeweils eine Seite (außer der Monat geht über mehrere Seiten) pro ausgewähltem Monat und die Darstellung bleibt überschaubar. Sinn des Mehrmonatsnachweises ist in der Regel ja nicht die Beurteilung der jeweiligen Rückrechnungen, sondern der Überblick des aktuellen Standes über mehrere Monate.

Man hat jetzt also vier Varianten zum Druck von Entgeltnachweisen:

1)      CEDT-Nachweis über einen Monat

2)      HRFORMS-Nachweis über einen Monat

3)      CEDT-Nachweis über mehrere Monate

4)      HRFORMS-Nachweis über mehrere Monate

Als Erweiterung sei erwähnt, dass es auch eine CE-Version für besondere Beschäftigungsverhältnisse gibt.